Wer bin ich eigentlich?

Bevor Sie nun wild drauflos schreiben, sollten Sie sich zunächst einmal ein paar Gedanken machen. Berücksichtigen Sie dabei auch, dass die Konkurrenz groß ist. Die Sie betreffenden Informationen sollten also klar verständlich und leicht zu überblicken sein.

Seien Sie in dem, was Sie von sich schreiben, unbedingt ehrlich, denn eine Lüge kommt irgendwann ganz sicher heraus und dann geraten Sie in Erklärungsnot. Da sich niemand gern belügen lässt, könnte es sein, ist das Resultat natürlich klar.

Geben Sie sich nicht als Sportskanone aus, wenn Ihr Interesse darin besteht, sich diese am Fernsehgerät anzuschauen und Sie werden auch nicht zum Opernkenner, wenn Sie zwischen dem Kreuzfahrtschiff Aida und der Oper von Verdi unterscheiden können.

Bleiben Sie ehrlich. Gehen Sie gern ab und zu in die Oper, finden Operette aber wesentlich besser, lieben Muscals und finden Museen in der Regel sterbenslangweilig? Schreiben Sie es. Niemand fällt deswegen ein Urteil über Sie, doch diese Informationen helfen anderen dabei zu entscheiden, ob Ihre Interessen und deren Vorlieben vielleicht harmonieren könnten. Beschreiben Sie sich, wie Sie sind und nicht so, wie Sie glauben, dass andere Sie vielleicht gern sehen würden. So etwas kann nur schief gehen.

Ebenso sollten Sie auch hinsichtlich Ihrer Äußerlichkeiten verfahren. Wenn Sie am liebsten in Jeans und Sweatshirt herumlaufen, sollten Sie es vermeiden, sich als immer modisch gekleidet darzustellen.

Generell sollten Sie darauf achten, dass alles, was Sie von sich preisgeben, leicht verständlich ist. Darüber hinaus ist es wichtig, dass nur wenig Spielraum zur Interpretation besteht. Die Information, dass Sie gern Sport treiben, ist natürlich interessant, zieht allerdings sofort Fragen nach sich, nämlich welchen Sport. Fallschirmspringen? Sporttauchen? Spinning? Standardtänze? Hallenhalma? Werden Sie genauer.

Wovon träumen Sie? Was für Vorlieben haben Sie und welche Abneigungen? Auch hierbei sollten Sie nicht verallgemeinern, sondern genauer werden. Nur so hat jemand die Chance, sich ein realistisches Bild von Ihnen zu machen und kann entscheiden, ob er Sie kontaktieren möchte oder nicht.

10 Tipps zur Partnersuche online

Buchvorstellung:

Romantik 2.0: Vom Suchen und Finden der Liebe im Internet - Jetzt den Preis prüfen
Erfolgreich Flirten im Online Dating - Jetzt den Preis prüfen

Pin It on Pinterest

Share This